• Sandra

Rote Linsen mit Spinat & Erbsen

Aktualisiert: 6. Juni 2021


Arbeitszeit 15 Minuten - Kochzeit 20 Minuten - Gesamtzeit 35 Minuten

Eine gesunde, sättigende Mahlzeit für die ganze Familie




Die Zutaten für 2 Personen


240 g Linsen
500 ml kaltes Wasser
250 g tiefgefrorenen Blattspinat
150 g Erbsen
1 Zwiebel
10 g Ingwer
1 Knoblauchzehe
100 ml Gemüsebrühe
Prise Steinsalz
50 ml vegane Sahne
1 TL Kreuzkümmel
2 Zitronenspalten




Die Zubereitung:


1. Linsen in einem Sieb kalt abspülen, kurz abtropfen lassen & mit 500 ml Wasser & Steinsalz in einem Topf zugedeckt aufkochen & bei milder Hitze 10 - 12 Minuten kochen.


2. Ingwer schälen. Ingwer & Knoblauch fein hacken. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Spinat & Erbsen in Schalen füllen & kurz auftauen lassen.


3. Spinat in einer Pfanne mit der Brühe auf geringer Stufe erwärmen. Sobald der Spinat warm ist, die Erbsen, Ingwer, Zwiebel & Knoblauch hinzugeben & das ganze aufkochen lassen.


4. Sahne & Kreuzkümmel hinzufügen, die Temperatur wieder auf geringe Stufe runter schalten. Sind die Zwiebeln & Erbsen weich, die Pfanne vom Herd nehmen.


5. Die Linsen abgießen & mit dem Spinat - Erbsen Gemüse & jeweils einer Scheibe Zitrone auf den Tellern garnieren.



Guten Appetit :)

338 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen